Leder Domina

Domina mit Ledermaske

Warum diese strenge Telefon Domina eine Ledermaske trägt? Nun, sie muss und will bei der Sklavenausbildung und beim anschließenden Sadomaso Sex anonym bleiben. Deshalb wirst du Lady Luisa kaum jemals ohne Maske zu Gesicht bekommen. Sie ist eine überaus erfolgreiche und nicht ganz unbekannte Geschäftsfrau, im übrigen auch glücklich verheiratet, die als Telefondomina ihren heimlichen Lüsten und der Begierde nach der dunklen Seite der Erotik nachgeht. Sie will und darf auf keinen Fall erkannt werden, wenn sie ihre Sklaven erzieht und ausbildet. Es muss bei den dominant-devoten Rollenspielen immer sehr diskret zugehen.

Aus Gründen der Gleichberechtigung kannst du ja ebenfalls eine Ledermaske tragen. Die Ledermaske passt auch gut zu deinem Sklavenhalsband und zu deinem Sklavengeschirr aus Leder, das deinen Schwanz und deine Eier umschließt. Und Finger weg – darüber, über deine intimsten Körperteile, bestimmt selbstverständlich allein deine Telefon Herrin Luisa! Wichsen nur bei ausdrücklicher Erlaubnis!
Wähle jetzt ganz direkt:
09005  66 51 22 84
1,99 €/Min. im dt. Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend
oder ruf die Telefonauskunft
11 8 15
an und lass Dich zu unserem Premium-Dienst
Silvia´s Loveline
verbinden. Frag dort nach dem Keyword:
T048
1,99 €/Min. im dt. Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend
Leder Domina
Auch auf diese Weise kann eine Telefon Domina bei der Sklavenausbildung am Telefon ihren Leder Fetisch ausleben: Aus Gründen der Diskretion trägt Luisa meistens eine Ledermaske, damit sie nicht erkannt werden kann. Ihre heimlichen Sadomaso Wünsche sind stärker als sie – aber diskret muss es dabei doch zugehen.
09005  66 51 22 84
1,99 €/Min. im dt. Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend
oder ruf die Telefonauskunft
11 8 15
an und lass Dich zu unserem Premium-Dienst
Silvia´s Loveline
verbinden. Frag dort nach dem Keyword:
T048
1,99 €/Min. im dt. Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend